Fortschreibung des Masterplan Klimaschutz für die Landeshauptstadt Mainz

Nachdem 4K bereits den Beteiligungsprozess 2016/17 für den Masterplan 100% Klimaschutz der Stadt Mainz begleitet hat, soll dieser nun fortgeschrieben und an aktuelle Gegebenheiten angepasst werden.

Die neuen Erkenntnisse der Klimaforschung und zahlreiche Forderungen aus der Zivilgesellschaft haben eine Verschärfung des politischen Beschlusses im Mainzer Stadtrat bewirkt. Die Klimaneutralität soll nun in Mainz deutlich vor dem Jahr 2050 – idealerweise bereits bis 2035 erreicht werden. Um den Zielpfad einzuhalten, müssen die lokalen Maßnahmen intensiviert werden. Neben Beschleunigung und Intensivierung ist insbesondere ein Denken in „neuen“ Maßnahmen notwendig.

Um der ambitionierteren Zielsetzung gerecht zu werden, kooperiert 4K mit dem Leipziger Institut für Energie. Bestehende Maßnahmen des Masterplan 100% Klimaschutz werden geprüft, weiterentwickelt, und um neue Maßnahmen ergänzt. Für die Bearbeitung ist wieder ein Beteiligungsprozess für alle relevanten Stakeholder:innen und Bürger:innen der Mainzer Stadtgesellschaft vorgesehen.

Eckdaten

Projekt Fortschreibung Masterplan 100% Klimaschutz | Beteiligungsprozess 2021/ 2022 Landeshauptstadt Mainz
4K-Leistungen
  • Akteursanalyse
  • Konzipierung und Durchführung der Beteiligung von
    a) Projektwettbewerb und Online-Kongress mit Bürger:innen,
    b) Workshops mit Fachexpert:innen, und
    c) Klima-Beirat und politische Gremien.
  • Projektmanagement
  • Erstellung Endbericht zur Konzept-Phase (Ko-Autorenschaft)
Projektpartner

Leipziger Institut für Energie

Auftraggeber Landeshauptstadt Mainz
Laufzeit 2021-2022
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner